Forex Trading ist für den Normalbürger eine gute Alternative zum Aktienhandel

In zunehmendem Maße zieht der Handel mit Devisen im Zeitalter des Internets auch in private Haushalte ein. Es hat sich bereits herumgesprochen, dass es mit dieser Investitionsform, welche früher nur Finanzgesellschaften vorbehalten war, schon mit relativ kleinen Einsätzen möglich ist, gute Gewinne zu erzielen. Ausschlaggebend dafür: Es gibt keine Handelsgebühren und Verluste sind wegen der fehlenden Nachschießpflicht ausgeschlossen. Jedoch ist der Umgang mit Forex Trading für den Privatmann sehr zeitaufwendig. Man muss, um ein gutes Geschäft zu machen, stets aktuell am Handelsmarkt präsent sein, 24 Stunden, rund um die Uhr. Eine umfassende Marktbeobachtung ist deshalb unerlässlich, um Gewinne zu erzielen. Forex Trading ist ein schneller Handel, der von kurzen Zeiträumen lebt und steten Veränderungen unterworfen ist. Schwierig ist dabei, auch bedingt durch verschiedene Zeitzonen, die stete Beobachtung der weltweiten Märkte. Ein Beispiel für schnelle Transaktionsmodalitäten ist der Spotmarkt. Hier müssen Anlegen binnen 48 Stunden ihre Geschäfte abwickeln. Eine Alternative zur „Selbstbeobachtung“ ist die dabei die Teilnahme am Forex-Handelssystem, dem Auto-Trading. Man kann dafür zum Beispiel die Dienste der GFX Group SA nutzen. Ein Schweizer Devisenhändler mit Sitz in Genf bietet hat mit Forex.ch eine bedienerfreundliche, leistungsstarke Software auf den Markt gebracht, die sich für den Handel mit Devisen und Edelmetallen eignet. Und das Beste ist, man kann im Vorfeld ohne Risiko die Software selbst austesten. Eine kostenlose Demoversion erlaubt für 30 Tage, oder auch länger, das Produkt zu prüfen und verschiedene Handelsstrategien zu erstellen, ganz ohne Kaufzwang. Ist die Entscheidung gefallen, lädt man die Software einfach herunter und schon ist das Paket problemlos für alle Windows Betriebssysteme nutzbar. Hervorzuheben ist noch der gute Kundenservice. Mit der Kaufentscheidung ist eine Kundenbetreuung rund um die Uhr bis zu 100 Lots (Standarthandelsmenge) über alle Devisen, Gold und Silber eingeschlossen. Die Aufträge sind des Weiteren gebührenfrei und die Durchführung ist sofort Online möglich. Zur besseren Überschaubarkeit der Handelsgeschäfte ist es auch möglich den Stand der Eigenkapitalanlagen und Gewinnausschüttungen stets zu beobachten. So braucht man nichts dem Zufall überlassen und kann auf dem schnelllebigen Devisenmarkt dank moderner Software effektiv mit agieren. 

Teile und hab Spaß Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Webnews
  • MisterWong
  • Y!GG